RNS 300 Line Out

RNS 300 Modul im VW sinnvoll aufrüsten


Das Siegler Ingenieurbüro bietet Ihnen präzise, funktionierende und sinnvolle Lösungen und Erweiterungen für Ihr eingebautes RNS 300 Modul im VW. Das Radiomodul kann mit unseren Zusatzprodukten um einen Line-Out-Ausgang erweitert werden. Line-Out steht im Fachjargon für einen analogen Ausgang, welcher stereophone Audiosignale zwischen zwei Geräten transportieren beziehungsweise ermöglichen kann. Unsere Line-Out-Ausgänge haben den Vorteil, dass sie durch ihre Beschaffenheit auch höhere Signalspannungen ausgeben können. Insgesamt kann ein Spektrum im Verstärkungsbereich 0 dB bis 5,5 dB verzerrungsfrei verarbeitet werden.

Qualitativ hochwertige Lösungen von Siegler

Unsere jahrelange Erfahrung ermöglicht es uns, Zusatzprodukte für das RNS 300 Modul anzubieten. Unser True-Cinch-Out wurde explizit für das RNS 300 Radiomodul vom VW entworfen, wodurch eine einwandfreie und anstandslose Funktionalität gewährleistet wird. Durch das Cinch-Out System kann ein externer Verstärker ins Auto beziehungsweise in die Anlage integriert werden, ohne dabei auf das originale Audiosystem aus dem Hause VW verzichten zu müssen. Das ist mittlerweile auch gang und gäbe, denn ein Großteil aller VW-Besitzer entscheidet sich regelmäßig für den Erhalt des vorhandenen Audioradios, statt sich ein externes zu kaufen und in den VW einbauen zu lassen.

Die Vorteile eines originalen Radiomoduls mit Cinch-Out

Wird das RNS 300 mit dem Cinch-Out-Inside System erweitert, ergeben sich Vorteile aus beiden Gerätschaften. Zum einen wird der zusätzliche Line-Out-Anschluss garantiert, zum anderen bleibt das Radiomodul erhalten, welches von VW explizit auf das jeweilige Fahrzeug optimiert wurde.